Category

Gedanken

Category

Mütter sind schön, innen und außen! Und wir alle sollten uns die Zeit nehmen, unseren Mutterkörper zu feiern – egal, welche Form oder Größe wir haben. Wenn du nach Möglichkeiten suchst, dich selbstbewusster in deiner Haut zu fühlen, bist du hier genau richtig! In diesem Blogbeitrag stellen wir dir acht Tipps vor, die dir dabei helfen, deinen Mutterkörper zu lieben und zu feiern. Los geht’s! 1. Wohlfühlkleidung Es ist wichtig, dass du Kleidung trägst, in der du dich wohl und selbstbewusst fühlst. Wenn du dich in deiner Kleidung wohlfühlst, wird sich das auch in deinem Verhalten und deiner Einstellung zeigen. Oberteile, Kleider und Jeans in Übergrößen, die gut sitzen und deiner Figur schmeicheln, sind oft schwer zu finden, aber wenn du sie gefunden hast, sind sie Gold wert! 2. Keine Vergleiche Das ist leichter gesagt als getan, aber es ist wichtig, dass du versuchst, deinen Körper nicht mit anderen zu…

Es ist wichtig, an deinem Selbstvertrauen zu arbeiten, wenn du gerade damit zu kämpfen hast. Wir wissen, dass es schwer sein kann, in einer Welt, in der die Industrie davon profitiert, dass du kein Selbstvertrauen hast, Selbstvertrauen zu haben, aber darüber solltest du hinwegsehen. Du bist wunderbar, so wie du bist, aber wenn du etwas ändern möchtest, kann dich nichts davon abhalten. In jedem Fall geht es darum, sich gut zu fühlen. In diesem Artikel werden wir uns einige Dinge ansehen, die du tun kannst, um an deinem Selbstvertrauen zu arbeiten, also lies weiter unten, wenn du mehr erfahren möchtest. Dein Aussehen Der erste Punkt, über den wir nachdenken möchten, ist die Art und Weise, wie du aussiehst. Wenn du darüber nachdenkst, wie du aussiehst, wie fühlst du dich dann? Gehörst du zu den Menschen, die nicht in den Spiegel schauen wollen, weil ihnen nicht gefällt, was sie sehen, oder…

Hast du gerade mit deinem Selbstvertrauen zu kämpfen? Wir alle machen solche Phasen in unserem Leben durch, also wissen wir, dass es nicht leicht ist, damit umzugehen. Vielleicht hattest du auch noch nie richtiges Selbstvertrauen, was diesen Prozess noch schwieriger macht. Selbstvertrauen gehört zu den Dingen, die man entweder hat oder nicht hat, aber es gibt einige Möglichkeiten, dein Selbstvertrauen zu verbessern. Es ist wichtig, dass du dir die Zeit nimmst, an deinem Selbstvertrauen zu arbeiten, damit du dich so gut wie möglich fühlst. Wenn du also daran interessiert bist, ein paar Ratschläge zu bekommen, dann lies weiter. Pflege deine Haut Zuerst solltest du sicherstellen, dass du dich auf deine Hautpflege konzentrierst. Deine Haut ist das größte Organ deines Körpers und auch das einzige, das man von außen wahrnimmt. Daher hat das Aussehen deiner Haut immer einen großen Einfluss auf dein Aussehen und deine Gefühle. Deshalb ist es wichtig, dass…

Wir haben wahrscheinlich alle Ziele, die wir in diesem Jahr erreichen wollen, aber es kann eine Herausforderung sein, sich darauf zu konzentrieren und sie zu erreichen. Ein paar Wochen, nachdem du deine Neujahrsvorsätze gefasst hast, ist es Zeit für einen Rückblick. Wie weit bist du mit einem dieser Vorsätze gekommen? Wenn die Antwort lautet, dass du nicht weit gekommen bist, weil du angefangen hast, sie loszulassen, dann sei dir sicher, dass du damit nicht allein bist. Neujahrsvorsätze sind nicht von Dauer. Der Optimismus und die Motivation, die du zu Beginn des Jahres verspürt hast, lassen langsam nach. Deshalb ist es wichtig, dass du dich neu konzentrierst und daran arbeitest, deine Ziele zu verwirklichen. Es ist noch nicht zu spät, im Februar die Taktik zu ändern! Prioritäten, Plan und Grenzen Einer der wichtigsten Schritte, um deine Ziele in diesem Jahr zu erreichen, ist es, Grenzen zu setzen und deine Prioritäten zu…

Das Beste, was mir jemand als frischgebackene Mutter gesagt hat, war dies: „Dein Baby kann die emotionale Temperatur des Hauses spüren.“ Mit anderen Worten: Babys sind viel schlauer, als du denkst. Dieses kleine Stückchen Wahrheit erklärte eine Menge. Zum Beispiel, warum meine Babys in der Nähe meines ängstlichen Ichs wählerischer waren und sich bei meinem gelassenen Ehemann wie ein Engel benahmen. Daran erinnere ich mich immer noch – auch wenn meine Jungs jetzt sechs und vier Jahre alt sind. Denn ich glaube, dass das gleiche Prinzip gilt. In unserem Zuhause herrscht ein emotionaler Umgangston, für den wir als Eltern weitgehend verantwortlich sind und auf den unsere Kinder achten. Sie schauen nicht nur zu, sie nehmen auch Hinweise auf. Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber in letzter Zeit fällt es mir schwer, den Ton in unserem Haus im Auge zu behalten. Sicher, da ist der allgemeine Wahnsinn des Sommers,…

Viele Eltern wenden sich an mich, weil ihre Kinder nicht respektvoll sind. Respektlosigkeit wird in der Regel so interpretiert, dass die Eltern ihr Kind zu etwas auffordern und das Kind sich weigert. Aber was ist, wenn es keine Respektlosigkeit ist? Was ist, wenn es in Wirklichkeit das Bedürfnis der Eltern ist, Recht zu haben und den Streit mit ihrem Kind zu „gewinnen“? Wenn Kinder älter werden, haben Eltern viel weniger Geduld als in ihrer frühen Kindheit und erwarten natürlich, dass ihre Kinder viel leichter auf Forderungen eingehen. Manchmal sind unsere Kinder dazu gar nicht in der Lage und manchmal sind sie so in ihre Aktivitäten vertieft, dass sie sich gar nicht die Mühe machen, das zu tun, was du verlangst. Das ist der Zeitpunkt, an dem die Eltern wirklich frustriert sind und sich nicht respektiert fühlen. Es ist auch der Zeitpunkt, an dem Eltern ihren eigenen Wert mit dem Verhalten…

Es war eine lange Woche. Die Arbeit war hektisch und gestern Abend hatte ich über Nacht Bereitschaftsdienst im OP und bin erst gegen 4:00 Uhr morgens ins Bett gegangen. Und das nach vielen schlaflosen Nächten zu Hause, in denen mein freches 5 Monate altes Kind alle Versuche, es in seinem Bettchen zum Schlafen zu bringen, ablehnte. Auf unserer Brust? Oh ja. Er schläft gerne auf uns, aber in seinem eigenen Schlafzimmer, wo es lärm- und lichtunterdrückende Vorhänge, weißes Rauschen und alle möglichen Hilfsmittel gibt, die speziell für kleine Kinder entwickelt wurden? Nicht so sehr. Also denken wir darüber nach, wie wir ihm beim Schlafen helfen können. Ich wende mich an meine Freunde, die Oma-Koalition, das Internet und Bücher und wäge die Forschungsergebnisse gegen meinen Instinkt ab. Natürlich bekomme ich eine Handvoll völlig unterschiedlicher Antworten vor die Füße geworfen: Füttere ihn direkt vor dem Schlafengehen mit deutscher Literatur! Ein voller Bauch…

Hast du schon einmal in einem Zimmer gesessen, auf den Fernseher gestarrt und die Sendung mit mehr als nur ein wenig Interesse verfolgt, nur um festzustellen, dass du gerade eine Folge siehst, die du schon siebenundfünfzig Mal gesehen hast? Das kommt vor. Manchmal verlieren wir uns so sehr in der Phase, in der sich unsere Kinder befinden, dass wir vergessen, in welcher Phase wir uns befinden. Ja, wir sind Eltern. Aber wir sind auch Erwachsene, die dazu bestimmt sind, mit anderen Erwachsenen in Beziehung zu treten. Das ist nicht nur ein Wunsch. Es ist ein physiologisches Bedürfnis. Wie wäre es, wenn wir uns alle darauf einigen, diesen Sommer ein bisschen „erwachsener“ zu werden, da die Einschränkungen der Pandemie abnehmen? (Oder uns zumindest darauf einigen, ab und zu mit Gleichaltrigen zusammen zu sein?) Hier sind fünf Möglichkeiten, wie du im Sommer mit anderen Eltern in Kontakt treten kannst: Besuche einen Kurs.…

Die Schule ist in vollem Gange, was bedeutet, dass meine drei Kinder die ganzen Keime mit nach Hause bringen. Vor ein paar Wochen lag ich 24 Stunden lang mit wahnsinnigem Fieber im Bett und kauerte mit einer Decke in einer Ecke in einem 30 Grad warmen Zimmer. Die Krankheit ging durch die ganze Familie und auch unsere Nachbarn und weitere Bekannte waren betroffen. Es war interessant, Berichte darüber zu hören, weil der Verlauf so spezifisch und vorhersehbar war. Es war wie eine warme, fiebrige Umarmung, und irgendwie gut zu wissen, dass andere dasselbe Elend durchmachten. Am Sonntag fing es an, in meinem Hals zu kribbeln, und heute liege ich nur noch auf der Couch und hoffe, dass es nur von kurzer Dauer ist. Einerseits haben die Kinder zwei Tage schulfrei, was bedeutet, dass ich nicht herumrennen und sie abholen muss. Andererseits sind sie den ganzen Tag zu Hause, was bedeutet,…

Sex ohne Kondome fühlt sich sowohl für Männer als auch für Frauen besser an, aber du riskierst eine Schwangerschaft – und sexuell übertragbare Krankheiten – wenn du sie nicht benutzt. Wenn du keine hormonelle Verhütungsmethode verwendest und das Risiko einer Schwangerschaft ohne Kondome verringern willst, musst du den Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs richtig wählen. Wenn du dir über deine Fruchtbarkeit im Klaren bist, kannst du Kondome nur dann benutzen, wenn du eine höhere Chance hast, schwanger zu werden. Wann eine Frau schwanger werden kann Eine Frau kann nur kurz nach der Freisetzung einer Eizelle schwanger werden. Wenn du weißt, wann dein Eisprung bevorsteht, kannst du Vorkehrungen treffen, um eine Schwangerschaft während dieser Zeit zu verhindern, und zu anderen Zeiten ungeschützten Sex haben. Dazu musst du allerdings deinen Menstruationszyklus über einen langen Zeitraum hinweg sorgfältig beobachten. Wann du deinen Eisprung bekommst Um deine „sicheren“ Tage für ungeschützten Sex zu bestimmen, musst du…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung